Konzerte


Konzertzyklen

St. Gallen Dom  Foto: Franz Lüthi
St. Gallen Domorgelkonzerte
St. Galler DomMusik
St. Gallen Konzerte in den Kirchen
Altstätter Konzertzyklus
Amriswiler Konzerte
Abendmusikzyklus Flawil Gossau
toccatawil Jahresprogramm 2016/17
Frauenfelder Abendmusiken
Neu St. Johanner Konzerte
Orgelmusik Stadtkirche Winterthur
Altacher Orgelsoireen
Konzerte in Rorschach
Kulturforum Berneck





Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Evang. Stadtkirche Winterthur
1. Orgelherbstkonzert
Tobias Frankenreiter, Winterthur

Metzler-Orgel
Johann Sebastian Bach         Pastorale F-Dur BWV 590
(1685-1750)

Walcker-Orgel
Christian Heinrich Rinck         Flötenkonzert für die Orgel op.55
(1770-1846)                         Allegro maestoso – Adagio – Rondo: Allegretto

Felix Mendelssohn                 Sonate d-Moll op. 65/6
(1809-1847)                         Choral – Andante sostenuto – Allegro molto –
                                            Fuga: Sostenuto e legato – Finale: Andante

Johann Sebastian Bach          Chaconne d-Moll aus BWV 1004
                                             (Orgelbearbeitung von Henri Messerer)



.



Kirche St. Maria Neudorf, St. Gallen
Samstag 14. Oktober, 
2017, 19.15 Uhr
OLMA Konzert mit Laseyer und David Kobelt

Eines der letzten grossen Konzerte wird das Quartett Laseyer am 14. Oktober um 19.15 Uhr in St. Maria spielen. Nach unzähligen Konzerten, 7 CD-Aufnahmen, spannenden Fernsehauftritten, Konzerten und Tanzanlässen hat sich das Quartett entschieden, sich auf Mitte April 2018 aufzulösen. Eine gute Gelegenheit die virtuosen, feinfühligen, ideenreichen und wunderbaren Musiker nochmals zu geniessen. Das Quartett hat sich mit seinem innovativen Stil und den raffinierten Arrangements weit über das Land am Alpstein hinaus einen sehr guten Ruf geschaffen. Johannes Schmid-Kunz (Violine), Daniel Bösch (Akkordeon), Albert Graf (Hackbrett) und Barbara Giger-Hauser (Kontrabass) sind diese vier musikalischen Farbtupfer aus dem Alpsteingebiet. Der musikalisch vielseitig interessierte Organist David Kobelt wird das Konzert mit Orgelklängen ergänzen.
Eintritt frei – Kollekte



Donnerstag 19. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Winterthur Kirchgemeindehause Liebestrasse
Rudolf Lutz, St. Gallen 

Felix Wicki, Zürich

2. Orgelherbstkonzert

Festsaal des Kirchgemeindehauses Liebestrasse
Moderiertes Improvisationskonzert

Rudolf Lutz spielt auf der Kuhn-Orgel von 1913 zu Film und spontanen Imaginationen. Im Zentrum des Konzertes steht der von Felix Wicki präsentierte Kurzfilm Carousel.

CAROUSEL (Kurzfilm, GB 1983, ca. 16 Min.)

Dieses filmische Kleinod erzählt von der zufälligen Begegnung eines Buben mit einem alten Mann und kommt dabei ganz ohne Dialoge aus. Ein altes Spielzeug-Karussell wird zum Schlüssel einer plötzlichen, gemeinsamen Geschichte, die auf kleinstem Raum in eine berührende Tiefe führt.
Grosses Kino im Kleinformat!



Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Evang. Stadtkirche Winterthur
3. Orgelherbstkonzert

Rie Hiroe, Tokyo

Metzler-Orgel:
Dieterich Buxtehude            Präludium F-Dur BuxWV 145
(um 1637-1707)

Johann Pachelbel                Aria Sebaldina f-Moll
(1653-1706)                         aus: Hexachordium Apollinis

Johann Sebastian Bach       Präludium und Fuge d-Moll BWV 539
(1685-1750)

Walcker-Orgel:
Johannes Brahms                Choralvorspiele op. 122
(1833-1897)                          4. Herzlich tut mich erfreuen
                                             8. Es ist ein Ros’ entsprungen
                                             9. Herzlich tut mich verlangen

Julius Reubke                        Sonate c-Moll (Der 94. Psalm)
(1834-1858)




Freitag 27. Oktober 2017, 18:00 bis 18:40 Uhr
St. Gallen, Kirche St.Laurenzen 
Laurenzen Vesper
30-40 Minuten Musik & Poesie zum Ankommen, Nachdenken, Weitergehen


Musik von Robert Schumann
Texte von Peter Bichsel

Bernhard Ruchti, Musik
Hansruedi Felix, Texte

Eintritt frei - Kollekte




Orgelkonzert

«Nun danket alle Gott»

Sonntag, 29. Oktober 
2017, 17:00 Uhr, Katholische Stadtkirche St. Nikolaus, Frauenfeld

Emanuel Helg, Orgel

Johann Sebastian Bach (1685 — 1750)

Präludium und Fuge in h-Moll BWV 544

«An Wasserflüssen Babylon» BWV 653b à 5 con 2 Clav. et Pedale doppio

Sonata II in c-Moll BWV 526
Vivace — Largo — Allegro

«Nun danket alle Gott» BWV 657 à 2 Clav. et Pedale, Canto fermo in Soprano

Präludium und Fuge in e-Moll BWV 548

Kollekte als Beitrag an die Konzertkosten



Kirche St. Maria Neudorf, St. Gallen

Samstag 04. November 2017, 19.15 Uhr

Modernes Orgelkonzert mit Band Bright und Orgel

Die St.Galler Band Bright konzertiert zusammen mit der Organistin Maja Bösch. Die Band Bright ist durch ihre wohlig warmen Klänge mit viel Herz und packender Intensität bekannt geworden. Mit viel Freude und Elan haben sich die Musiker auf eine experimentelle Zusammenarbeit mit der Kirchenorgel eingelassen. Die für ihre Vielseitigkeit bekannte Organistin Maja Bösch ergänzt und bereichert das Konzert mit herkömmlicher Orgelmusik, aber auch Neuem. Es erwartet sie ein spannendes und abwechslungsreiches Konzert.
Eintritt frei – Kollekte




Sonntag, 26. November 2017, 16.00 Uhr
Kirche St. Peter Wil SG

Mit Pauken und Trompeten
Werke von J.E. Altenburg, H.I.F. Biber, G.F. Händel, u.a.
Barocktrompeten Ensemble Ostschweiz
Lukas Rechsteiner Barockpauken 
Marie-Louise Eberhard-Huser Orgel